reihe: enfant terrible

Vorführungen:

  • So, 18. November 2018 um 12:30 Uhr

Das sweetSixteen-Kino lädt ein zur Sonntagsmatinee mit einem sehr besonderen Meisterwerk. Bringt ein bißchen Zeit und Muße mit – es lohnt sich sehr! In virtuosen Bildkompositionen erzählt der Film einen einzigen spannungsgeladenen Tag vom Morgengrauen bis zum Abend, wenn endlich der Zug nach Manzhouli abfahren soll. Hu Bo, der in China bereits mit seinen Romanen Aufsehen erregte, gibt mit diesem vierstündigen Porträt einer Gesellschaft von Egoisten sein elektrisierendes Regiedebüt. Tragischerweise ist es zugleich sein Testament. Hu Bo brachte sich im Oktober 2017 mit nur 29 Jahren um.

weiterlesen