Der Engländer der in einen Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr (Mittwochs OmU) (Bundesstart)

  • GB 2021
  • 86 Min
  • Regie: Gillies MacKinnon
  • FSK: keine Angabe
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Do, 11. August 2022 – So, 14. August 2022 um 19:00 Uhr
  • Mo, 15. August 2022 – Mi, 17. August 2022 um 19:00 Uhr
  • Do, 18. August 2022 – So, 21. August 2022 um 19:00 Uhr
  • Mo, 22. August 2022 – Mi, 24. August 2022 um 19:00 Uhr

DARSTELLER:

Timothy Spall, Moosa Mostafa, Lauryn Ajufo, Phoebe De Silva.


AUS DEM INHALT:

Mit dem Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr bringt Regisseur Gillies MacKinnon („Ein Kind von Traurigkeit“, „Marrakesch“) ein wunderbar einfühlsames Roadmovie auf die große Leinwand. Die herzerwärmende und inspirierende Geschichte über einen Rentner, der sich auf eine nostalgische Reise in die Vergangenheit begibt, erzählt von Aufbruch, Abschied und Erinnerung. Steigen Sie ein und begleiten Sie BAFTA-Award-Preisträger Timothy Spall auf der faszinierendsten Busfahrt Ihres Lebens!