Der kleine Spirou (Bundesstart)

  • Komödie
  • FRA / BEL 2017
  • Regie: Nicolas Bary
  • 83 Min
  • FSK: empfohlen ab 8 Jahren

Vorführungen:

  • Do, 15. November 2018 – Sa, 17. November 2018 um 17:00 Uhr
  • Di, 20. November 2018 – Mi, 21. November 2018 um 17:00 Uhr
  • Sa, 24. November 2018 – So, 25. November 2018 um 15:00 Uhr
  • Sa, 1. Dezember 2018 – So, 2. Dezember 2018 um 15:00 Uhr
  • Sa, 8. Dezember 2018 – So, 9. Dezember 2018 um 15:00 Uhr

Basierend auf der weltberühmten Comicreihe „Spirou und Fantasio“ widmet sich Nicolas Bary in der Realverfilmung „Le petit Spirou“ der Schulzeit des kleinen Helden, bevor er zum Abenteurer in Pagenuniform wurde.

Die Mutter des zwölfjährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die langjährige Familientradition anknüpfen. Beinahe jeder in Spirous Familie arbeitete als Page. Nur Spirou ist sich unsicher ob ihm das auch gefällt. Viel lieber würde er auf der Schule bei seinen Freunden bleiben. Und bei Suzette, in die er verliebt ist. Doch da seine Zukunft vorherbestimmt scheint, will er vor seiner Karriere als „Liftboy“ zumindest noch ein großes Abenteuer erleben. Gemeinsam mit seinen Freunden plant er eine Reise in einem Moped mit Beiwagen – vom Südseestrand bis zum Orientexpress.