original mit deutschen untertiteln (omdu)

Kino Weltsichten: Wüstenblume (OmU) (Freier Eintritt)

Vorführungen:

  • So, 13. Januar 2019 um 15:00 Uhr

Waris ist eine junge somalische Nomadin und lebt als solche in einem Zelt in der Wüste. Sie flüchtet, um der Hochzeit mit einem viel älteren Mann zu entgehen. Sie findet eine Anstellung als Dienstmädchen in einer Botschaft Londons. Der Botschafter und seine Familie behandeln sie jedoch wie ihre Sklavin. Erst Jahre später gelingt es Waris, zu flüchten. Kurz nach ihrer Flucht entdeckt sie der berühmte Modephotograph Terry Donaldson.

weiterlesen

L’ora legale / Ab heute sind wir ehrlich (OmU)

  • I 2019
  • Originalfassung mit Untertitel
  • Regie: Salvo Ficarra, Valentino Picone
  • 92 Min
  • FSK 0
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Do, 31. Januar 2019 um 17:00 Uhr
  • Fr, 1. Februar 2019 – Sa, 2. Februar 2019 um 17:00 Uhr
  • Di, 5. Februar 2019 – Mi, 6. Februar 2019 um 21:00 Uhr
  • Do, 7. Februar 2019 – So, 10. Februar 2019 um 21:00 Uhr
  • Di, 12. Februar 2019 – Mi, 13. Februar 2019 um 21:00 Uhr

Die Kleinstadt Pietrammare in Sizilien leidet unter der Misswirtschaft des langjährigen korrupten Bürgermeisters Gaetano Patanè, der alle Tricks kennt und politische Gegner rechtzeitig auszuschalten versteht. Bei den anstehenden Wahlen traut sich einzig der integre, aber unerfahrene Lehrer Pierpaolo Natoli als Außenseiter gegen ihn anzutreten. Patanè ist siegessicher, doch das Wunder geschieht: Die Einwohner haben die Nase voll vom Sumpf der Korruption und wählen Natoli zum neuen Bürgermeister. Der hält sein Wahlversprechen und regiert die Stadt ab sofort kompromisslos nach den Prinzipien von Ordnung, Ehrlichkeit und Gesetzestreue. Das hatte natürlich niemand erwartet. Schon bald ebbt die Begeisterung der Wähler ab und die ersten Bürger fordern die Rückkehr zum alten, bequemeren System.

weiterlesen

Vorführungen:

  • Do, 31. Januar 2019 um 21:00 Uhr
  • Sa, 2. Februar 2019 – So, 3. Februar 2019 um 21:00 Uhr
  • Di, 5. Februar 2019 – Mi, 6. Februar 2019 um 17:00 Uhr
  • Do, 7. Februar 2019 – Sa, 9. Februar 2019 um 17:00 Uhr

„Gute kenianische Mädchen werden gute kenianische Ehefrauen“ – Kena lernt schon früh, was von Mädchen und Frauen in ihrem Heimatland erwartet wird: artig sein und sich dem Willen der Männer fügen. So wird auch ihre alleinerziehende Mutter dafür verantwortlich gemacht, dass ihr Mann sie für eine jüngere Frau verlassen hat. Doch die selbstbewusste Kena lässt sich nicht vorschreiben, wie es zu leben hat. So freundet sie sich auch mit der hübschen Ziki an, obwohl ihre Väter politische Konkurrenten sind. Das Gerede im Viertel ist den Mädchen zunächst ziemlich egal. Doch als sich Kena und Ziki ineinander verlieben, müssen sie sich entscheiden: zwischen der vermeintlichen Sicherheit, ihre Liebe zu verbergen, und der Chance auf ihr gemeinsamen Glück.

weiterlesen

Ohrensausen / OT: Orecchie (OmU)

  • IT 2019
  • Originalfassung mit Untertitel
  • Regie: Alessandro Aronadio
  • 93 Min
  • schwarz/weiß
  • FSK 0
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Do, 14. März 2019 – So, 17. März 2019 um 18:45 Uhr
  • Di, 19. März 2019 – Mi, 20. März 2019 um 17:00 Uhr
  • Mi, 20. März 2019 um 18:45 Uhr

Ein Mann wacht eines Morgens auf und hat ein lästiges Pfeifen im Ohr. Auf einem Zettel an seinem Kühlschrank steht „Dein Freund Luigi ist tot. P.S. Ich hab mir das Auto geborgt.” Das eigentliche Problem ist, dass er sich nicht erinnern kann, wer dieser Luigi sein soll. So beginnt für ihn eine tragikomische Reise durch einen verrückten Tag mit zudringlichen Nonnen und sadistischen Ärzten, philippinischen Hip-Hop-Stars und einer Zahnärztin, mit der er verlobt ist – einer von jenen Tagen, an denen man die Verrücktheit der Welt erkennt und die einen für immer verändern.

weiterlesen

Vorführungen:

  • Do, 27. Dezember 2018 – So, 30. Dezember 2018 um 21:00 Uhr
  • Di, 1. Januar 2019 – Mi, 2. Januar 2019 um 21:00 Uhr
  • Di, 8. Januar 2019 – Mi, 9. Januar 2019 um 21:00 Uhr

Einer der legendenumranktesten Filme des New Hollywood – und einer der am wenigsten gesehenen. Aus dem Kino verschwand Dennis Hoppers The Last Movie 1971 schnell und bis heute ist er nicht als DVD verfügbar. Nach dem Erfolg von Easy Rider bekam Hopper einen Freifahrtschein vom Hollywoodstudio Universal für seine zweite Regiearbeit. Er selber spielt darin […]

weiterlesen