Biografie

Jenseits des Sichtbaren – Hilma Af Klimt

  • DE/SWE/CH/GB 2019
  • 93 Min
  • Regie: Halina Dyrschka
  • FSK: ab 0 Jahren
  • Deutsche Synchronisation
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Fr, 6. März 2020 um 20:15 Uhr
  • So, 8. März 2020 um 20:15 Uhr
  • Mi, 11. März 2020 um 20:15 Uhr
  • Do, 12. März 2020 – Sa, 14. März 2020 um 20:15 Uhr
  • So, 15. März 2020 um 18:30 Uhr
  • Mo, 16. März 2020 um 18:30 Uhr
  • Mi, 18. März 2020 um 18:30 Uhr

Die Kunstwelt macht eine sensationelle Entdeckung – nur 100 Jahre zu spät. 1906 malte Hilma af Klint ihr erstes abstraktes Bild, lange vor Kandinsky, Mondrian oder Malewitsch. Sie schuf über 1000 abstrakte Gemälde, die der Nachwelt bis heute verborgen blieben. Wie kann es sein, dass eine Frau Anfang des 20. Jahrhunderts die abstrakte Malerei begründet und niemand nimmt Notiz?

weiterlesen
  • 90 Min
  • Regie: divers
KinderWagenKino (c) Jakob Studnar

Vorführungen:

  • Mo, 16. März 2020 um 10:30 Uhr

Wir laden alle Mamas und Papas einmal im Monat herzlich ein mit ihren Babys in gemütlicher und familiengerechter Atmosphäre außergewöhnliche Filmkultur zu genießen. KiWaKi ist ein NRW-weit einzigartiges Angebot, dass sich speziell an Eltern und Gleichgesinnte wendet, die gemeinsam mit ihren Kleinen aktuelle Filme erleben möchten: mit mehr Licht und weniger Ton im Saal, Krabbeldecke, Wickeltisch und natürlich Stellplätzen für den Kinderwagen.

weiterlesen