sonderveranstaltung

Unsere Sonderveranstaltungen umfassen Programmpunkte, die besonders hervorzuheben sind: Zusatzvorführungen, spezielle Filmreihen, Filmfestivals oder Special-Screenings, aber auch besondere Veranstaltungen oder Aktionen gehören dazu.

Bitte beachtet, dass bei vielen Sonderveranstaltungen nicht die regulären Eintrittspreise und auch Gutscheine / Vergünstigungen oftmals anders geregelt sind.

*** Schutzmaßnahmen für den Kinobesuch bei uns ***

  • Dortmund, im August 2021

Vorführungen:

  • Fr, 1. Oktober 2021 – Mi, 6. Oktober 2021 um 11:00 Uhr
  • Do, 7. Oktober 2021 – Mi, 13. Oktober 2021 um 11:00 Uhr
  • Do, 14. Oktober 2021 – Mi, 20. Oktober 2021 um 11:00 Uhr
  • Do, 21. Oktober 2021 – Mi, 27. Oktober 2021 um 11:00 Uhr
  • Do, 28. Oktober 2021 – So, 31. Oktober 2021 um 11:00 Uhr
  • Mo, 1. November 2021 – Mi, 3. November 2021 um 11:00 Uhr
  • Do, 4. November 2021 – Mi, 10. November 2021 um 11:00 Uhr
  • Do, 11. November 2021 – Mi, 17. November 2021 um 11:00 Uhr
  • Do, 18. November 2021 – Mi, 24. November 2021 um 11:00 Uhr
  • Do, 25. November 2021 – Di, 30. November 2021 um 11:00 Uhr

Liebe Kinofans,
lasst uns gemeinsam für Sicherheit und ein ruhiges Kinoerlebnis sorgen – wir setzen die behördlichen Schutzregeln um und bitte euch um folgendes: 3-G-Regel, Maskenpflicht auf allen Wegen (aber nicht am Sitzplatz), ggf. Reservierungen, Teamansagen, Krankheit, Respekt. Danke :)

weiterlesen

***ENTFÄLLT*** KinderWagenKino (KiWaKi)

  • 90 Min
  • Regie: divers
KinderWagenKino (c) Jakob Studnar

Vorführungen:

  • Mo, 16. März 2020 um 10:30 Uhr

** VORSTELLUNG ENTFÄLLT ***
Aufgrund der Corona-Pandemie und den dazugehörigen Schutzmaßnahmen, haben wir uns entschlossen, vorerst auf alle Sonderprogramme und -formate zu verzichten – so auch auf unser KinderWagenKino (KiWaKi). Sobald KiWaKi reaktiviert wird: melden wir uns! *** Wir laden alle Mamas und Papas einmal im Monat herzlich ein mit ihren Babys in gemütlicher und familiengerechter Atmosphäre außergewöhnliche Filmkultur zu genießen. KiWaKi ist ein NRW-weit einzigartiges Angebot, das sich speziell an Eltern und Gleichgesinnte wendet, die gemeinsam mit ihren Kleinen aktuelle Filme erleben möchten: mit mehr Licht und weniger Ton im Saal, Krabbeldecke, Wickeltisch und natürlich Stellplätzen für den Kinderwagen.

weiterlesen

****ENTFÄLLT**** 16mm-Filmclubabend

  • 90 Min
  • Regie: Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht

Vorführungen:

  • Mo, 17. Juni 2019 um 19:00 Uhr

*** VORSTELLUNG ENTFÄLLT ***
Aufgrund der Corona-Pandemie und den dazugehörigen Schutzmaßnahmen, haben wir uns entschlossen, vorerst auf alle Sonderprogramme und -formate zu verzichten – so auch auf unseren 16mm-Filmclubabend. Sobald der 16mm-Filmclubabend reaktiviert wird: melden wir uns!
Aus unserem wunderbaren 16mm-Filmarchiv wird einmal im Monat eine Auswahl von Schmalfilmen vorgeführt, schön analog mit ratterndem Projektor im Saal. Das Publikum bestimmt auf Zuruf, was geguckt werden soll: geballte in Polyester gestanzte Information rund um Haushalt, Flora, Fauna und Soziales…

weiterlesen

LABSA: Lost in Love

  • mit Filmgästen und Gespräch
  • DE 2021
  • 120 Min
  • Regie: Peter Samtels
  • Originalfassung (ohne deutsche Untertitel)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Mo, 15. November 2021 um 19:00 Uhr

Es geht um Liebe. Doch Jede*r betrügt Jede*n: Stella ist mit Dan zusammen, aber interessiert sich für
Kenn, der sie nie liebte. Daniella wird von ihrem Lover Nicolas hinters Licht geführt, der von einer Frau
zur nächsten streift und dabei ihr Geld verpulvert.

weiterlesen

Mit eigenen Augen (Doku) – Filmpreview vor offiziellem Bundesstart

Vorführungen:

  • Do, 4. November 2021 um 19:00 Uhr

Monitor gehört zu den renommiertesten Politikmagazinen im deutschen Fernsehen und ist seit seiner
Gründung im Jahr 1965 bekannt für investigativen, meinungsstarken und häufig auch polarisierenden
Journalismus. Heute wird die Sendung alle drei Wochen in der ARD ausgestrahlt und erreicht durchschnittlich
zwischen zwei und drei Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer. Mit eigenen Augen beobachtet die Redaktion rund um Moderator und Redaktionsleiter Georg Restle bei der täglichen Arbeit und konzentriert sich dabei auf die Entstehung einer Monitor-Sendung.

weiterlesen

20 Jahre Ensemble für Neue Kammermusik an der TU Dortmund

Vorführungen:

  • Sa, 6. November 2021 um 20:00 Uhr

20 Jahre Ensemble für Neue Kammermusik an der TU Dortmund – 7 €/6 € ermäßigt. Das Ensemble für Neue Kammermusik an der TU Dortmund feiert sein Jubiläum: 20 Jahre voller Experimente, Uraufführungen und Konzerte an ungewöhnlichen Orten…

weiterlesen

Architektur und Film – DIE ZWEITE 2021: Die Unsichtbaren – Im Labyrinth der Großstadt

  • mit Filmeinführung

Vorführungen:

  • Di, 9. November 2021 um 19:30 Uhr
  • Di, 16. November 2021 um 19:30 Uhr
  • Di, 23. November 2021 um 19:30 Uhr
  • Di, 30. November 2021 um 19:30 Uhr

Die rapide wachsenden Mega-Metropolen dieser Welt sind städtebaulich einem atemberaubenden Wandel unterworfen. Diese architektonischen Metamorphosen sind eng mit sozialen und gesellschaftlichen Entwicklungen verbunden. Dieses soziale Gefälle steht in der Reihe Die Unsichtbaren – Im Labyrinth der Großstadt im Fokus: Inwieweit bestimmt das städtische Umfeld Mechanismen sozialer Ungerechtigkeit? Dabei fangen die 4 Filme der Filmreihe gerade durch diese Blickweise die Atmosphäre so verschiedener Mega-Metropolen wie Mumbai oder Manila, Cassablanca oder Beirut faszinierend ein.

weiterlesen

Vorführungen:

  • Sa, 2. Oktober 2021 um 19:30 Uhr

Tief im Westen: 8mm und Super8 Filme mit Live-Musik – Freier Eintritt
Live im Westen
8mm und Super8 Filme digitalisiert. Konzeption und Schnitt von Geremia Carrara.
Live-Vertonung von Thomas Machoczek (Live-Elektronik) und Alessandro Palmitessa (Saxophon und Klarinette).

weiterlesen
Green Movies 2021

Vorführungen:

  • Do, 7. Oktober 2021 um 19:30 Uhr
  • Do, 14. Oktober 2021 um 20:45 Uhr
  • Do, 21. Oktober 2021 um 19:30 Uhr

Am Dienstag, 7., 14., und 21. Oktober 2021 laden das ÖkoNetzwerk Dortmund e.V. und das sweetSixteen-Kino herzlich ein zu einer neuen Ausgabe von GREEN MOVIES. Unter dem Motto YOUTH CLIMATE MOVEMENT zeigen wir jeweils einen passenden Film zum Thema und im Anschluss kann mit Mitgliedern des ÖkoNetzwerks und dem Kinoteam ausgiebig diskutiert werden. Die Filmreihe GREEN MOVIES wurde zur Stärkung des ökologischen Bewusstseins in der Bevölkerung vom ÖkoNetzwerk Dortmund e.V. ins Leben gerufen und wird in Kooperation mit dem sweetSixteen-Kino präsentiert.

weiterlesen

Architektur und Film: Die Kunst der Museumsarchitektur

  • mit Filmeinführung
  • Divers
  • Regie: Divers
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln

Vorführungen:

  • Di, 7. September 2021 um 19:30 Uhr
  • Di, 14. September 2021 um 19:30 Uhr
  • Di, 21. September 2021 um 19:30 Uhr
  • Di, 28. September 2021 um 19:30 Uhr

AKNW – DIE KUNST DER MUSEUMSARCHITEKTUR – Die Filme dieser Ausgabe der Reihe Architektur und Film, die das sweetSixteen-Kino in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer NRW präsentiert, stellen Klassiker der Museumsarchitektur vor und setzen sich kritisch mit der Beziehung zwischen der Architektur und der Präsentation von Kunst auseinander.

weiterlesen
  • mit Filmgästen und Gespräch
  • DE, RU, USA 2021
  • 95 Min
  • Regie: Imogen Kimmel und Doris Metz
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Mo, 13. September 2021 um 19:00 Uhr

In Kooperation mit: LETsDOK Dokumentarfilmfestival und dem Internationalen Frauenfilmfestival Köln/Dortmund: Sich falsch fühlen im eigenen Körper. Das ist die Empfindung, von der fast alle Trans-Menschen berichten. Oft rufen sie damit heftige Reaktionen in ihrem Umfeld hervor. Eltern wenden sich von ihren Kindern ab, ehemalige Freunde geben ihnen nicht mehr die Hand. Die Dokumentarfilmerinnen Imogen Kimmel und Doris Metz stellen Menschen vor, die den schwierigen Weg der Geschlechtsumwandlung gehen: Empathie als Waffe gegen Diskriminierung. Im Anschluß an die Filmvorstellung findet ein Regisseurinnengespräch statt.

weiterlesen

Grenzgebiet (Doku)

  • DE 2019
  • 74 Min
  • Regie: Matti Cordewinus
  • FSK: keine Angabe
  • Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Mo, 16. August 2021 um 19:00 Uhr

Drei Freunde auf Roadtrip in Osteuropa, mit nur einem Interesse: Sprayen! Doch nicht die Pieces selbst stehen im Mittelpunkt des neuen Films GRENZGEBIET, sondern alles was die Jungs darum herum als Sprayer erleben.

weiterlesen