monatsprogramm für Juni 2024

SONDERPROGRAMM
KINDER15:00 UHR
FRÜH17:00 UHR
HAUPT19:00 UHR
SPÄT21:00 UHR
01. Sa

Max und die wilde 7: Die Geister-Oma (Bundesstart)

Im neuen Kinoabenteuer von Winfried Oelsner basierend auf der erfolgreichen gleichnamigen Kinderbuchreihe wird’s nicht nur spannend, sondern auch gruselig! Die ungewöhnlichste Detektivbande der Welt stürzt sich in einen Kriminalfall und lernt dabei, dass Mut und Zusammenhalt alle Herausforderungen überwinden können. Egal, wie alt man ist. Neben den Jungdarstellern begeistern Uschi Glas, Günther Maria Halmer und Thomas Thieme als kauzige Rentnertruppe mit viel Sportgeist und Witz!

weiterlesen

Von Vätern und Müttern (Bundesstart)

  • DK, 2022
  • 97 Min
  • Regie: Paprika Steen
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Paprika Steen (DAS FEST, IDIOTEN) schafft eine witzige und intelligente Karikatur der heutigen Elterngeneration und schildert amüsant Kämpfe zwischen Eltern, Lehrer:innen und Rektor:innen. Mit Nikolaj Lie Kaas (DÄNISCHE DELIKATESSEN, ADAMS ÄPFEL), Lisa Loven Kongsli (HÖHERE GEWALT, JUSTICE LEAGUE), Martin Greis-Rosenthal (DER RAUSCH), Amanda Collin (THE PROMISED LAND) u.v.m.

weiterlesen

Nathalie-Überwindung der Grenzen (Bundesstart)

  • CH/FR, 2022
  • 84 Min
  • Regie: Lionel Baier
  • FSK: keine Angabe
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Mit feiner Ironie hangelt sich die zartbittere Satire „Nathalie – Überwindung der Grenzen“ an den Widersprüchen der europäischen Politik entlang und demaskiert ihre Doppelmoral.

weiterlesen

Kulissen der Macht (Bundesstart)

  • DE/IL/FR, 2023
  • 135 Min
  • Regie: Dror Moreh
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

„eine einmalige Gelegenheit, die Ansichten vieler Key Players zu hören und zu verstehen“ — Deadline                 Im Situation Room des Weißen Hauses werden Entscheidungen getroffen, die einen massiven Einfluss auf das Weltgeschehen nehmen. Aber was passiert hinter den Kulissen der Macht genau? Der neue Film des Oscar-nominierten Regisseurs […]

weiterlesen
02. So

Sold City (Bundesstart)

Sold City ein Film von unten in zwei Teilen von Leslie Franke und Herdolor Lorenz Teil 1: Eigentum statt Menschenrecht Teil 2: Enteignung statt Miete für die Rendite             „Sold City“, der neue Film in zwei Teilen von Leslie Franke und Herdolor Lorenz („Wer rettet wen?“, „Der marktgerechte Patient“, „Der […]

weiterlesen
03. Mo
04. Di
05. Mi
06. Do

Watching you – Die Welt von Palantir und Alex Karp (Bundesstart)

Der US-Unternehmer Alex Karp hat mit seiner Firma Palantir Technologies die erfolgreiche und gleichzeitig umstrittene Datenanalyse-Software „Gotham“ geschaffen. Sie befähigt einerseits Staaten zur umfassenden Überwachung ihrer Bürger*innen. Andererseits unterstützt sie Geheimdienste, Militär und Polizeibehörden, letztere auch in Deutschland, mit Informationen, die Verbrechen aufklären – oder zum gezielten Töten genutzt werden. Derzeit ist Palantir wichtiger Partner der Ukraine im Verteidigungskrieg gegen Russland.

weiterlesen

Nathalie-Überwindung der Grenzen (Bundesstart)

  • CH/FR, 2022
  • 84 Min
  • Regie: Lionel Baier
  • FSK: keine Angabe
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Mit feiner Ironie hangelt sich die zartbittere Satire „Nathalie – Überwindung der Grenzen“ an den Widersprüchen der europäischen Politik entlang und demaskiert ihre Doppelmoral.

weiterlesen

King´s Land (Bundesstart)

  • zzgl. Überlängenzuschlag
  • SW/DK/DE, 2023
  • 128 Min
  • Regie: Nikolaj Arcel
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

Darsteller*innen: Mads Mikkelsen, Amanda Collin, Simon Bennebjerg…   KING’S LAND ist ein prächtig ausgestattetes Historiendrama, wie es lange nicht mehr im Kino zu sehen war. In großen Bildern erzählt Nicolaj Arcel dieses fesselnde Epos um Idealismus, Rache und Liebe…       Im Jahr 1755 ruft der dänische König Frederik V. zur Besiedlung der wilden […]

weiterlesen
07. Fr
08. Sa

Mein Totemtier und ich (Bundesstart)

TOTEM ist ein hochaktuelles, berührendes Kinoprojekt zum Thema illegale Einwanderung und erzählt die Geschichte, der elfjährigen Ama, die solange sie denken kann, in den Niederlanden lebt.

weiterlesen
09. So
10. Mo

KinderWagenKino (KiWaKi)

  • 90 Min
  • Regie: divers

KinderWagenKino (c) Jakob StudnarWir laden alle Mamas und Papas einmal im Monat herzlich ein mit ihren Babys in gemütlicher und familiengerechter Atmosphäre außergewöhnliche Filmkultur zu genießen. KiWaKi ist ein NRW-weit einzigartiges Angebot, das sich speziell an Eltern und Gleichgesinnte wendet, die gemeinsam mit ihren Kleinen aktuelle Filme erleben möchten.

weiterlesen

20 Days in Mariupol

  • UA 2023
  • 94 Min
  • Regie: Mstyslav Chernov
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

Ukrainische Filmtage NRW 2024                   Ein Team ukrainischer Journalisten, das in der belagerten Stadt Mariupol festsitzt, kämpft darum, seine Arbeit fortzusetzen und die Gräueltaten der russischen Invasion zu dokumentieren. Als einzige internationale Reporter, die in der Stadt bleiben, fangen sie ein, was später zu den entscheidenden Bildern […]

weiterlesen
11. Di

Nathalie-Überwindung der Grenzen (Bundesstart)

  • CH/FR, 2022
  • 84 Min
  • Regie: Lionel Baier
  • FSK: keine Angabe
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Mit feiner Ironie hangelt sich die zartbittere Satire „Nathalie – Überwindung der Grenzen“ an den Widersprüchen der europäischen Politik entlang und demaskiert ihre Doppelmoral.

weiterlesen
12. Mi
13. Do

Der Sohn des Mullahs (Bundesstart)

  • SW 2023
  • 100 Min
  • Regie: Nahid Persson Sarvestani
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

DER SOHN DES MULLAHS ist nicht nur eine Investigativgeschichte, sondern ein zutiefst persönlicher Film über Tapferkeit, Verrat und ständige Angst, entdeckt zu werden.

weiterlesen

Watching you – Die Welt von Palantir und Alex Karp (Bundesstart)

Der US-Unternehmer Alex Karp hat mit seiner Firma Palantir Technologies die erfolgreiche und gleichzeitig umstrittene Datenanalyse-Software „Gotham“ geschaffen. Sie befähigt einerseits Staaten zur umfassenden Überwachung ihrer Bürger*innen. Andererseits unterstützt sie Geheimdienste, Militär und Polizeibehörden, letztere auch in Deutschland, mit Informationen, die Verbrechen aufklären – oder zum gezielten Töten genutzt werden. Derzeit ist Palantir wichtiger Partner der Ukraine im Verteidigungskrieg gegen Russland.

weiterlesen

King´s Land (Bundesstart)

  • zzgl. Überlängenzuschlag
  • SW/DK/DE, 2023
  • 128 Min
  • Regie: Nikolaj Arcel
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

Darsteller*innen: Mads Mikkelsen, Amanda Collin, Simon Bennebjerg…   KING’S LAND ist ein prächtig ausgestattetes Historiendrama, wie es lange nicht mehr im Kino zu sehen war. In großen Bildern erzählt Nicolaj Arcel dieses fesselnde Epos um Idealismus, Rache und Liebe…       Im Jahr 1755 ruft der dänische König Frederik V. zur Besiedlung der wilden […]

weiterlesen
14. Fr

Der Sohn des Mullahs (SV)

  • mit Filmgästen und Gespräch, mit Regisseurgespräch
  • SW 2023
  • 100 Min
  • Regie: Nahid Persson Sarvestani
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

Sondervorstellung Filmgespräch mit Regisseurin Nahid Persson Sarvestani moderiert von Kay Bandermann (vom DJV)

weiterlesen

Kino-Konzert und Kurzfilme – Ensemble für Neue Kammermusik an der TU Dortmund (SV)

Kino-Konzert und Kurzfilme Ensemble für Neue Kammermusik an der TU Dortmund Filmprogramm und Livemusik in der Mittelhalle des Depots alles analog im 16mm Filmformat. (Archivmaterial aus der deutschen Kinemathek in Berlin)

weiterlesen

EM 2024 (Public viewing)

  • Freier Eintritt
  • DE 2024
  • 90 Min

Schottland – Deutschland

weiterlesen
15. Sa

Mein Totemtier und ich (Bundesstart)

TOTEM ist ein hochaktuelles, berührendes Kinoprojekt zum Thema illegale Einwanderung und erzählt die Geschichte, der elfjährigen Ama, die solange sie denken kann, in den Niederlanden lebt.

weiterlesen

Der Sohn des Mullahs (Bundesstart)

  • SW 2023
  • 100 Min
  • Regie: Nahid Persson Sarvestani
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

DER SOHN DES MULLAHS ist nicht nur eine Investigativgeschichte, sondern ein zutiefst persönlicher Film über Tapferkeit, Verrat und ständige Angst, entdeckt zu werden.

weiterlesen

Watching you – Die Welt von Palantir und Alex Karp (Bundesstart)

Der US-Unternehmer Alex Karp hat mit seiner Firma Palantir Technologies die erfolgreiche und gleichzeitig umstrittene Datenanalyse-Software „Gotham“ geschaffen. Sie befähigt einerseits Staaten zur umfassenden Überwachung ihrer Bürger*innen. Andererseits unterstützt sie Geheimdienste, Militär und Polizeibehörden, letztere auch in Deutschland, mit Informationen, die Verbrechen aufklären – oder zum gezielten Töten genutzt werden. Derzeit ist Palantir wichtiger Partner der Ukraine im Verteidigungskrieg gegen Russland.

weiterlesen

King´s Land (Bundesstart)

  • zzgl. Überlängenzuschlag
  • SW/DK/DE, 2023
  • 128 Min
  • Regie: Nikolaj Arcel
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

Darsteller*innen: Mads Mikkelsen, Amanda Collin, Simon Bennebjerg…   KING’S LAND ist ein prächtig ausgestattetes Historiendrama, wie es lange nicht mehr im Kino zu sehen war. In großen Bildern erzählt Nicolaj Arcel dieses fesselnde Epos um Idealismus, Rache und Liebe…       Im Jahr 1755 ruft der dänische König Frederik V. zur Besiedlung der wilden […]

weiterlesen
16. So

Intercepted

  • UA 2024
  • 95 Min
  • Regie: Oksana Karpovych
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

  Ukrainische Filmtage NRW 2024                 Intercepted ist eine Reise durch die Ukraine, die die Banalität des Bösen hinter der russischen Invasion durch die Gegenüberstellung zweier Realitäten offenbart. Die Zuschauer:innen sehen Bilder der Zerstörung, die gleichzeitig eine hoffnungsvolle Ruhe ausstrahlen. Parallel läuft eine Tonspur aus Fragmenten abgefangener Telefonate […]

weiterlesen
17. Mo
18. Di
19. Mi

EM 2024 (Public viewing)

  • Freier Eintritt
  • DE 2024
  • 90 Min

Ungarn – Deutschland

weiterlesen
20. Do

King´s Land (Bundesstart)

  • zzgl. Überlängenzuschlag
  • SW/DK/DE, 2023
  • 128 Min
  • Regie: Nikolaj Arcel
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

Darsteller*innen: Mads Mikkelsen, Amanda Collin, Simon Bennebjerg…   KING’S LAND ist ein prächtig ausgestattetes Historiendrama, wie es lange nicht mehr im Kino zu sehen war. In großen Bildern erzählt Nicolaj Arcel dieses fesselnde Epos um Idealismus, Rache und Liebe…       Im Jahr 1755 ruft der dänische König Frederik V. zur Besiedlung der wilden […]

weiterlesen

Ivo (Bundesstart)

Darsteller*innen:  Minna Wündrich, Pia Hierzegger, Lukas Turtur…   „…Ein entwaffnend wahrhaftiger Film… Eva Trobisch ist unbestreitbar eine wichtige neue Stimme im deutschen Kino.“ VARIETY       Ivo arbeitet als ambulante Palliativpflegerin. Täglich fährt sie in unterschiedliche Haushalte. Zu Familien, Eheleuten und Alleinstehenden. In kleine Wohnungen und große Häuser. In immer verschiedenes Leben und Sterben, […]

weiterlesen

Der Sohn des Mullahs (Bundesstart)

  • SW 2023
  • 100 Min
  • Regie: Nahid Persson Sarvestani
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

DER SOHN DES MULLAHS ist nicht nur eine Investigativgeschichte, sondern ein zutiefst persönlicher Film über Tapferkeit, Verrat und ständige Angst, entdeckt zu werden.

weiterlesen
21. Fr
22. Sa

Mein Totemtier und ich (Bundesstart)

TOTEM ist ein hochaktuelles, berührendes Kinoprojekt zum Thema illegale Einwanderung und erzählt die Geschichte, der elfjährigen Ama, die solange sie denken kann, in den Niederlanden lebt.

weiterlesen
23. So

King´s Land (Bundesstart)

  • zzgl. Überlängenzuschlag
  • SW/DK/DE, 2023
  • 128 Min
  • Regie: Nikolaj Arcel
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

Darsteller*innen: Mads Mikkelsen, Amanda Collin, Simon Bennebjerg…   KING’S LAND ist ein prächtig ausgestattetes Historiendrama, wie es lange nicht mehr im Kino zu sehen war. In großen Bildern erzählt Nicolaj Arcel dieses fesselnde Epos um Idealismus, Rache und Liebe…       Im Jahr 1755 ruft der dänische König Frederik V. zur Besiedlung der wilden […]

weiterlesen

EM 2024 (Public viewing)

  • Freier Eintritt
  • DE 2024
  • 90 Min

Schweiz – Deutschland

weiterlesen
24. Mo

King´s Land (Bundesstart)

  • zzgl. Überlängenzuschlag
  • SW/DK/DE, 2023
  • 128 Min
  • Regie: Nikolaj Arcel
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

Darsteller*innen: Mads Mikkelsen, Amanda Collin, Simon Bennebjerg…   KING’S LAND ist ein prächtig ausgestattetes Historiendrama, wie es lange nicht mehr im Kino zu sehen war. In großen Bildern erzählt Nicolaj Arcel dieses fesselnde Epos um Idealismus, Rache und Liebe…       Im Jahr 1755 ruft der dänische König Frederik V. zur Besiedlung der wilden […]

weiterlesen

Rezept zum glücklich sein-Kochen auf ukrainisch

  • UA 2023
  • 116 Min
  • Regie: Oleksandr Berezan
  • Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Darsteller*innen: Tetiana Malkova, Iryna Kudashova, Tomasz Sobczak… Ukrainische Filmtage NRW 2024               Die junge Köchin Valeria verliert ihren Job, weil niemand ihre Haute Cuisine in dem ländlichen Straßencafé zu schätzen weiß. Sie flieht in die Stadt und beschließt sie Chefköchin in einem angesehenen Restaurant zu werden. Als sie jedoch […]

weiterlesen

Der Sohn des Mullahs (Bundesstart)

  • SW 2023
  • 100 Min
  • Regie: Nahid Persson Sarvestani
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

DER SOHN DES MULLAHS ist nicht nur eine Investigativgeschichte, sondern ein zutiefst persönlicher Film über Tapferkeit, Verrat und ständige Angst, entdeckt zu werden.

weiterlesen
25. Di

Ivo (Bundesstart)

Darsteller*innen:  Minna Wündrich, Pia Hierzegger, Lukas Turtur…   „…Ein entwaffnend wahrhaftiger Film… Eva Trobisch ist unbestreitbar eine wichtige neue Stimme im deutschen Kino.“ VARIETY       Ivo arbeitet als ambulante Palliativpflegerin. Täglich fährt sie in unterschiedliche Haushalte. Zu Familien, Eheleuten und Alleinstehenden. In kleine Wohnungen und große Häuser. In immer verschiedenes Leben und Sterben, […]

weiterlesen
26. Mi
27. Do

Ivo (Bundesstart)

Darsteller*innen:  Minna Wündrich, Pia Hierzegger, Lukas Turtur…   „…Ein entwaffnend wahrhaftiger Film… Eva Trobisch ist unbestreitbar eine wichtige neue Stimme im deutschen Kino.“ VARIETY       Ivo arbeitet als ambulante Palliativpflegerin. Täglich fährt sie in unterschiedliche Haushalte. Zu Familien, Eheleuten und Alleinstehenden. In kleine Wohnungen und große Häuser. In immer verschiedenes Leben und Sterben, […]

weiterlesen

Déserts-für eine handvoll Dirham (Bundesstart)

  • DE/FR/BE/QA/MA, 2023
  • 125 Min
  • Regie: Faouzi Bensaïdi
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Der in Cannes ausgezeichnete Marokkaner Faouzi Bensaïdi ist nicht nur Regisseur, sondern spielt auch selbst in den meisten seiner Filme. Mit DÉSERTS schafft er ein intensives, visuell heraus-ragendes Werk, voll von skurrilem Humor und tragikomischen Begegnungen. Ein Roadmovie der besonderen Art, das eine unerwartete Wendung nimmt.

weiterlesen

Ivo (Bundesstart)

Darsteller*innen:  Minna Wündrich, Pia Hierzegger, Lukas Turtur…   „…Ein entwaffnend wahrhaftiger Film… Eva Trobisch ist unbestreitbar eine wichtige neue Stimme im deutschen Kino.“ VARIETY       Ivo arbeitet als ambulante Palliativpflegerin. Täglich fährt sie in unterschiedliche Haushalte. Zu Familien, Eheleuten und Alleinstehenden. In kleine Wohnungen und große Häuser. In immer verschiedenes Leben und Sterben, […]

weiterlesen
28. Fr
29. Sa

Mein Totemtier und ich (Bundesstart)

TOTEM ist ein hochaktuelles, berührendes Kinoprojekt zum Thema illegale Einwanderung und erzählt die Geschichte, der elfjährigen Ama, die solange sie denken kann, in den Niederlanden lebt.

weiterlesen
30. So

monatsprogramm für Juli 2024

SONDERPROGRAMM
KINDER15:00 UHR
FRÜH17:00 UHR
HAUPT19:00 UHR
SPÄT21:00 UHR
01. Mo

Ivo (Bundesstart)

Darsteller*innen:  Minna Wündrich, Pia Hierzegger, Lukas Turtur…   „…Ein entwaffnend wahrhaftiger Film… Eva Trobisch ist unbestreitbar eine wichtige neue Stimme im deutschen Kino.“ VARIETY       Ivo arbeitet als ambulante Palliativpflegerin. Täglich fährt sie in unterschiedliche Haushalte. Zu Familien, Eheleuten und Alleinstehenden. In kleine Wohnungen und große Häuser. In immer verschiedenes Leben und Sterben, […]

weiterlesen

Déserts-für eine handvoll Dirham (Bundesstart)

  • DE/FR/BE/QA/MA, 2023
  • 125 Min
  • Regie: Faouzi Bensaïdi
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Der in Cannes ausgezeichnete Marokkaner Faouzi Bensaïdi ist nicht nur Regisseur, sondern spielt auch selbst in den meisten seiner Filme. Mit DÉSERTS schafft er ein intensives, visuell heraus-ragendes Werk, voll von skurrilem Humor und tragikomischen Begegnungen. Ein Roadmovie der besonderen Art, das eine unerwartete Wendung nimmt.

weiterlesen

Ivo (Bundesstart)

Darsteller*innen:  Minna Wündrich, Pia Hierzegger, Lukas Turtur…   „…Ein entwaffnend wahrhaftiger Film… Eva Trobisch ist unbestreitbar eine wichtige neue Stimme im deutschen Kino.“ VARIETY       Ivo arbeitet als ambulante Palliativpflegerin. Täglich fährt sie in unterschiedliche Haushalte. Zu Familien, Eheleuten und Alleinstehenden. In kleine Wohnungen und große Häuser. In immer verschiedenes Leben und Sterben, […]

weiterlesen
02. Di
03. Mi
04. Do

Das Land der verlorenen Kinder (Bundesstart)

  • DE/VZ 2024
  • 96 Min
  • Regie: Juan Camillo Cruz, Marc Wiese
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Doku: Originalfassung mit deutschen Voiceover und ggf. Untertiteln
  • offizielle Filmseite

Venezuela versinkt im Chaos. Die Demokratie ist abgeschafft. Der Hunger hat die Menschen fest im Griff. Zwei alleinerziehende Frauen und ihre Kinder stehen im Mittelpunkt des Films.

weiterlesen

Déserts-für eine handvoll Dirham (Bundesstart)

  • DE/FR/BE/QA/MA, 2023
  • 125 Min
  • Regie: Faouzi Bensaïdi
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Der in Cannes ausgezeichnete Marokkaner Faouzi Bensaïdi ist nicht nur Regisseur, sondern spielt auch selbst in den meisten seiner Filme. Mit DÉSERTS schafft er ein intensives, visuell heraus-ragendes Werk, voll von skurrilem Humor und tragikomischen Begegnungen. Ein Roadmovie der besonderen Art, das eine unerwartete Wendung nimmt.

weiterlesen

Kein Wort (Bundesstart)

Darsteller*innen: Maren Eggert, Jona Levin Nicolai, Maryam Zaree…   „Gleichermaßen eindringlich wie hoffnungsvoll: Mahlers Fünfte Sinfonie spiegelt musikalisch die zentrale Mutter-Sohn-Beziehung wider.“ Cineuropa           Als Nina erfährt, dass ihr jugendlicher Sohn Lars bei einem Schulunfall verletzt wurde, steht sie vor einem Dilemma: Kann sie als Dirigentin die Proben mit ihrem Orchester […]

weiterlesen
05. Fr
06. Sa
07. So
08. Mo

KinderWagenKino (KiWaKi)

  • 90 Min
  • Regie: divers

KinderWagenKino (c) Jakob StudnarWir laden alle Mamas und Papas einmal im Monat herzlich ein mit ihren Babys in gemütlicher und familiengerechter Atmosphäre außergewöhnliche Filmkultur zu genießen. KiWaKi ist ein NRW-weit einzigartiges Angebot, das sich speziell an Eltern und Gleichgesinnte wendet, die gemeinsam mit ihren Kleinen aktuelle Filme erleben möchten.

weiterlesen
09. Di
10. Mi
11. Do

Déserts-für eine handvoll Dirham (Bundesstart)

  • DE/FR/BE/QA/MA, 2023
  • 125 Min
  • Regie: Faouzi Bensaïdi
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Der in Cannes ausgezeichnete Marokkaner Faouzi Bensaïdi ist nicht nur Regisseur, sondern spielt auch selbst in den meisten seiner Filme. Mit DÉSERTS schafft er ein intensives, visuell heraus-ragendes Werk, voll von skurrilem Humor und tragikomischen Begegnungen. Ein Roadmovie der besonderen Art, das eine unerwartete Wendung nimmt.

weiterlesen

Kein Wort (Bundesstart)

Darsteller*innen: Maren Eggert, Jona Levin Nicolai, Maryam Zaree…   „Gleichermaßen eindringlich wie hoffnungsvoll: Mahlers Fünfte Sinfonie spiegelt musikalisch die zentrale Mutter-Sohn-Beziehung wider.“ Cineuropa           Als Nina erfährt, dass ihr jugendlicher Sohn Lars bei einem Schulunfall verletzt wurde, steht sie vor einem Dilemma: Kann sie als Dirigentin die Proben mit ihrem Orchester […]

weiterlesen

Born to be wild-Eine Band namens Steppenwolf (Bundesstart)

Mit: Steppenwolf (John Kay, Nick St. Nicholas, Michael Monarch), Mars Bonfire, Alice Cooper, Klaus Meine, Taj Mahal, Cameron Crowe…   Vergessen Sie Siegfried und Roy, hier kommen John und Nick. Kern der Geschichte ist, wie diese beiden Jungen, die mit sehr unterschiedlichen Voraussetzungen ins Leben gestartet sind, doch über die Musik ihren Weg finden.   […]

weiterlesen
12. Fr
13. Sa
14. So
15. Mo
16. Di
17. Mi
18. Do
19. Fr

Juliette im Frühling (Bundesstart)

Der Film basiert auf der autobiografisch inspirier ten Graphic Novel „Juliette: Gespenster kehren im Frühling zurück" von Camille Jourdy. In den Hauptrollen sind die Sängerin und Schauspielerin Izïa Higelin sowie Jean-Pierre Darroussin, Sophie Guillemin und Noémie Lvovsky zu erleben.

weiterlesen

Verbrannte Erde (Bundesstart)

Darsteller*innen: Mišel Matičević, Marie Leuenberger, Alexander Fehling… VERBRANNTE ERDE ist nach IM SCHATTEN der zweite Teil von Thomas Arslans Trojan-Trilogie.               Zwölf Jahre, nachdem der Berufskriminelle Trojan aus Berlin flüchten musste, führt ihn die Suche nach Aufträgen erneut in die Stadt. Er hat kaum noch Geld und braucht dringend […]

weiterlesen
20. Sa

Dancing Queen

Es sind immer die anderen, die cool sind. Bislang hat das die zwölfjährige Mina nicht gestört. Doch dann verliebt sie sich in ihren neuen Klassenkameraden Edwin, der ein beliebter Hip Hop-Tänzer ist. Um ihm nahe zu sein, schließt sie sich einer Tanzgruppe an und denkt fortan an nichts anderes mehr.

weiterlesen
21. So
22. Mo
23. Di
24. Mi
25. Do

Juliette im Frühling (Bundesstart)

Der Film basiert auf der autobiografisch inspirier ten Graphic Novel „Juliette: Gespenster kehren im Frühling zurück" von Camille Jourdy. In den Hauptrollen sind die Sängerin und Schauspielerin Izïa Higelin sowie Jean-Pierre Darroussin, Sophie Guillemin und Noémie Lvovsky zu erleben.

weiterlesen

Verbrannte Erde (Bundesstart)

Darsteller*innen: Mišel Matičević, Marie Leuenberger, Alexander Fehling… VERBRANNTE ERDE ist nach IM SCHATTEN der zweite Teil von Thomas Arslans Trojan-Trilogie.               Zwölf Jahre, nachdem der Berufskriminelle Trojan aus Berlin flüchten musste, führt ihn die Suche nach Aufträgen erneut in die Stadt. Er hat kaum noch Geld und braucht dringend […]

weiterlesen
26. Fr
27. Sa

Dancing Queen

Es sind immer die anderen, die cool sind. Bislang hat das die zwölfjährige Mina nicht gestört. Doch dann verliebt sie sich in ihren neuen Klassenkameraden Edwin, der ein beliebter Hip Hop-Tänzer ist. Um ihm nahe zu sein, schließt sie sich einer Tanzgruppe an und denkt fortan an nichts anderes mehr.

weiterlesen
28. So
29. Mo
30. Di
31. Mi