Science Fiction

Crimes of the Future

Vorführungen:

  • Do, 10. November 2022 – So, 13. November 2022 um 21:00 Uhr
  • Mo, 14. November 2022 – Mi, 16. November 2022 um 21:00 Uhr
  • Do, 17. November 2022 um 20:30 Uhr
  • Sa, 19. November 2022 – So, 20. November 2022 um 20:30 Uhr
  • Mo, 21. November 2022 – Mi, 23. November 2022 um 20:30 Uhr

In einer dystopischen Welt, in der nur noch wenige in der Lage sind Schmerzen zu empfinden, entwickeln mehr und mehr Menschen Organe mit bislang unbekannten Fähigkeiten. Performance-Star Saul Tenser nutzt seine Mutationen für die Kunst: In umjubelten Avantgarde-Shows lässt er sich die neu erwachsenen Körperteile von seiner Partnerin Caprice vor Live-Publikum herausoperieren. Seine spektakulären Darbietungen wecken bald den Argwohn der staatlichen Organ-Registrierungsbehörde und auch eine mysteriöse Untergrundorganisation verfolgt akribisch jeden seiner Schritte. Doch dann erhält Saul ein Angebot für die schockierendste Vorstellung seines Lebens.

weiterlesen
  • DE/NL 2021
  • 93 Min
  • Regie: Marten Persiel
  • FSK: ab 12 Jahren
  • FBW Prädikat wertvoll
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Di, 18. Oktober 2022 um 19:00 Uhr

Everything will change erzählt vom abenteuerlichen Road-Trip dreier Freunde, Ben, Fini und Cherry, die im Jahr 2054 eine sterile, betonierte Welt bewohnen. Als sie erfahren, dass ihr Planet einst von reicher, bunter Schönheit geprägt war, machen sie sich auf eine Reise, um Antworten auf ihre immer größer werdenden Fragen zu suchen: “Was ist Giraffe? Und warum sind die Tiere verschwunden, die es mal gab?” In einem geheimnisvollen Schloss treffen die Freunde auf alternde Wissenschaftler*innen und weise Poeten, die Daten und Erinnerungen zum 6. Artensterben in ihrem Archiv sammeln […]

weiterlesen