Liebesfilm

  • 90 Min
  • Regie: divers
KinderWagenKino (c) Jakob Studnar

Vorführungen:

  • Mo, 10. Juni 2024 – Mo, 10. Juni 2024 um 11:00 Uhr
  • Mo, 8. Juli 2024 – Mo, 8. Juli 2024 um 11:00 Uhr

Wir laden alle Mamas und Papas einmal im Monat herzlich ein mit ihren Babys in gemütlicher und familiengerechter Atmosphäre außergewöhnliche Filmkultur zu genießen. KiWaKi ist ein NRW-weit einzigartiges Angebot, das sich speziell an Eltern und Gleichgesinnte wendet, die gemeinsam mit ihren Kleinen aktuelle Filme erleben möchten.

weiterlesen

Lesbian Classics: Fucking Åmål

Vorführungen:

  • Fr, 14. April 2023 – Fr, 14. April 2023 um 21:00 Uhr

Agnes lebt in Åmål, einem schwedischen Kaff, in dem nie etwas passiert und aus dem alle nur weg wollen. In ihrer Klasse gilt sie als Außenseiterin. Dass sie heimlich in Elin, das beliebteste Mädchen der Schule, verliebt ist, weiß niemand – bis Elin sie auf einer Geburtstagsparty plötzlich küsst. Was eigentlich als blöde Mutprobe gedacht war, ist der Beginn einer engen Freundschaft, in der sich Elin bald fragen muss, wie tief ihre Gefühle für Agnes eigentlich gehen. Und auf einmal gibt es ganz viele Gründe, in Åmål zu bleiben.

weiterlesen

Irgendwann werden wir uns alles erzählen

Vorführungen:

  • Do, 13. April 2023 – So, 16. April 2023 um 18:30 Uhr
  • Mo, 17. April 2023 – Mi, 19. April 2023 um 18:30 Uhr
  • Do, 20. April 2023 – Do, 20. April 2023 um 18:30 Uhr
  • So, 23. April 2023 – So, 23. April 2023 um 18:30 Uhr
  • Mo, 24. April 2023 – Mo, 24. April 2023 um 18:30 Uhr
  • Di, 25. April 2023 – Di, 25. April 2023 um 19:30 Uhr
  • Mi, 26. April 2023 – Mi, 26. April 2023 um 18:30 Uhr

Es ist ein heißer Sommer im Jahr 1990 in einem Dorf in Thüringen. Die bald 19-jährige Maria lebt mit ihrem Freund Johannes auf dem Hof seiner Eltern und verliert sich lieber in Büchern, als ihren Schulabschluss zu machen. Die Spannung des Umbruchs liegt in der Luft, als sie zufällig Henner, dem Bauer des benachbarten Hofes, begegnet. Eine Berührung reicht aus, um eine überwältigende Leidenschaft zwischen Maria und dem doppelt so alten, eigenwillig charismatischen Mann zu entfachen. In einer Atmosphäre, die von Möglichkeiten vibriert, entsteht im Geheimen eine alles verzehrende Liebe voller Sehnsucht und Begehren.

weiterlesen

Roter Himmel

Vorführungen:

  • Sa, 22. April 2023 – Sa, 22. April 2023 um 21:00 Uhr
  • So, 23. April 2023 – Mi, 26. April 2023 um 21:00 Uhr
  • Fr, 21. April 2023 – Fr, 21. April 2023 um 19:00 Uhr
  • Sa, 22. April 2023 – Sa, 22. April 2023 um 17:00 Uhr
  • So, 23. April 2023 – Mi, 26. April 2023 um 19:00 Uhr
  • Do, 27. April 2023 – So, 30. April 2023 um 17:00 Uhr
  • Do, 27. April 2023 – So, 30. April 2023 um 21:00 Uhr
  • Mo, 1. Mai 2023 – Mi, 3. Mai 2023 um 20:30 Uhr
  • Mo, 1. Mai 2023 – Mi, 3. Mai 2023 um 17:00 Uhr

Roter Himmel erzählt von vier jungen Menschen, die versuchen, der Welt eigene Wege und Erfüllung abzutrotzen. Eine kaum merkliche Ahnung von Gefahr liegt unter der Unbeschwertheit dieses Sommers, nach dem nichts mehr so sein wird, wie es war. Es könnte ein Anfang sein.

weiterlesen

Was man von hier aus sehen kann

Darsteller*innen: Luna Wedler, Corinna Harfouch, Karl Markovics, Rosalie Thomass, Benjamin Radjaipour. FILMKRITIK: Luise lebt bei ihrer Großmutter Selma in einem Dorf im Westerwald. Die Großmutter hat eine besondere Gabe – oder auch einen Fluch. Wenn sie von einem Okapi träumt, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Das hat sich bereits mehrmals so erwiesen, und […]

weiterlesen