reihe: kunst!

Shiver

Vorführungen:

  • Do, 23. Juni 2022 – So, 26. Juni 2022 um 18:45 Uhr
  • Mo, 27. Juni 2022 – Mi, 29. Juni 2022 um 17:00 Uhr
  • Mo, 27. Juni 2022 – Mi, 29. Juni 2022 um 20:15 Uhr

Das Porträt des Filmemachers Toshiaki Toyoda über die Zusammenarbeit zwischen dem aufstrebenden zeitgenössischen japanischen Musiker und Komponisten Koshiro Hino und dem von der japanischen Insel Sado stammenden Taiko Performing Arts Ensemble Kodo ist ein ganz neues einzigartiges audiovisuelles Erlebnis. Ein Film, der ohne Dialoge auskommt, sich ganz auf den Klang, die Töne, die Musik und die mitreißende Performance des Ensembles konzentriert. Die Aufnahmen des Films entstanden im Proberaum von Kodo und in der beeindruckenden Natur der Insel Sasdo.

weiterlesen

Heinrich Vogeler – Aus dem Leben eines Träumers

Vorführungen:

  • Do, 12. Mai 2022 um 17:00 Uhr
  • Sa, 14. Mai 2022 um 13:00 Uhr
  • Mo, 16. Mai 2022 um 19:00 Uhr
  • Do, 19. Mai 2022 um 20:45 Uhr
  • Sa, 21. Mai 2022 um 13:00 Uhr
  • Mo, 23. Mai 2022 um 17:00 Uhr

Seine Kunst machte ihn in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts zum Liebling des Bürgertums, seine Kriegserfahrung später zum Dissidenten, seine politische Haltung schließlich zum Exil-Künstler – Heinrich Vogelers Lebensgeschichte ist eine radikale Sinnsuche in Zeiten großer Umbrüche. Sie wirft universelle Fragen zu Verständnis und Verantwortung von Kunst auf, die in Interviews mit zeitgenössischen Kunst- und Kulturschaffenden diskutiert werden und eine Brücke zum 21. Jahrhundert und dem Kunstbegriff der Gegenwart schlagen. Dabei verschmelzen die Zeitebenen sowie fiktionale und dokumentarische Aufnahmen mit Interviews, Archivbildern und Vogelers Malerei im Film zu einem organischen Gesamtwerk.

weiterlesen

Die Odyssee

Vorführungen:

  • Do, 28. April 2022 um 17:30 Uhr
  • Fr, 29. April 2022 – Sa, 30. April 2022 um 17:00 Uhr
  • So, 1. Mai 2022 um 18:45 Uhr
  • Mo, 2. Mai 2022 – Mi, 4. Mai 2022 um 18:45 Uhr
  • Do, 5. Mai 2022 – So, 8. Mai 2022 um 17:00 Uhr
  • Mo, 9. Mai 2022 um 18:45 Uhr
  • Mi, 11. Mai 2022 um 18:45 Uhr

Über viele Jahre hinweg arbeitete Florence Miailhe an ihrem eindrucksvollen Film „Die Odyssee“. Der mit Öl auf Glas gemalte Film ist ein Meisterwerk der Handarbeit, ausgesprochen charmant und eigen und mit einer Geschichte, die für Kinder und Erwachsene gleichermaßen gedacht ist, wenn davon erzählt wird, wie zwei Kinder nach einem Angriff auf ihr Dorf eine wahre Odyssee durchmachen.

weiterlesen