Heute im Kino!

  • Kinder15:00 Uhr
  • Früh17:00 Uhr
  • Haupt18:30 Uhr
  • Spät21:15 Uhr
  • 15:00: Ailos Reise – Grosse Abenteuer beginnen mit kleinen Schritten (Bundesstart)

    Für ein kleines Rentier wie Ailo ist die Welt ein großes Abenteuer! Geboren in der wilden und majestätischen Natur Lapplands, muss Ailo zusammen mit seiner Herde eine gefährliche Reise durch die gefrorene Taiga, vorbei an imposanten Fjorden und unwegsamen Bergen antreten, die ein ganzes Jahr dauern wird. Jeder neue Tag bringt für Ailo Überraschungen, aber auch Gefahren: Er trifft auf Polarfüchse, Lemminge, Adler, Wölfe, Eichhörnchen und Hermeline – harmlose Tiere und solche, vor denen sich ein kleines Rentier in Acht nehmen sollte. An der Seite seiner Mutter lernt Ailo zu überleben und wächst auf der Wanderung seiner Herde durchs wilde Lappland zu einem großen Rentier heran.

    weiterlesen
  • 17:00: Ailos Reise – Grosse Abenteuer beginnen mit kleinen Schritten (Bundesstart)

    Für ein kleines Rentier wie Ailo ist die Welt ein großes Abenteuer! Geboren in der wilden und majestätischen Natur Lapplands, muss Ailo zusammen mit seiner Herde eine gefährliche Reise durch die gefrorene Taiga, vorbei an imposanten Fjorden und unwegsamen Bergen antreten, die ein ganzes Jahr dauern wird. Jeder neue Tag bringt für Ailo Überraschungen, aber auch Gefahren: Er trifft auf Polarfüchse, Lemminge, Adler, Wölfe, Eichhörnchen und Hermeline – harmlose Tiere und solche, vor denen sich ein kleines Rentier in Acht nehmen sollte. An der Seite seiner Mutter lernt Ailo zu überleben und wächst auf der Wanderung seiner Herde durchs wilde Lappland zu einem großen Rentier heran.

    weiterlesen
  • 18:30: Can you ever forgive me? (Mittwochs: OmU) (Bundesstart)

    Lee Israel ist eine angesehene Biografin. Doch nach ein paar missglückten Arbeits-entscheidungen steht sie vor dem finanziellen Bankrott. Als sie mitbekommt, wie viel Geld einige Menschen bereit sind, für Briefe prominenter Persönlichkeiten zu bezahlen, schmiedet sie einen Plan: Lee fälscht ein Schriftstück der Schauspielerin Fanny Brice und bietet es einem Antiquitätengeschäft an, welches die Fälschung dankend abkauft und sie damit vor dem finanziellen Ruin bewahrt. Von jetzt an kann die Biografin nichts mehr stoppen und sie verkauft weitere gefälschte Schriften als Sensation. Nachdem ihr bester Freund Jack Hock in das lukrative Geschäft einsteigt, wird Lee eines Tages aber unvorsichtig und greift zu drastischen Mitteln.

    weiterlesen
  • 21:15: Filmprogramm zur HMKV-Ausstellung Computer Grrrls (Freier Eintritt)

    Die Ausstellung Computer Grrrls des Hartware MedienKunstVereins (HMKV) widmet sich dem Verhältnis von Geschlecht und Technologie. Im begleitenden Filmprogramm werden unter anderem Werke der Medienkünstlerinnen Lynn Hershman Leeson, DeeDee Halleck und Nathalie Magnan gezeigt. Mit einer Einführung der Kulturwissenschaftlerin Darija Šimunović. Der Eintritt ist zu jeder Vorstellung aus der Reihe frei. Die Veranstaltung in Englisch und die Hochschullehrerin und Autorin Peggy Pierrot aus Brüssel wird zu Gast sein.

    weiterlesen

Kontakt: Tel. 0231 910 66 23 oder E-Mail: info@sweetSixteen-kino.de
Adresse: sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29 (im Kulturort Depot), 44147 Dortmund, Nordstadt
Eintritt
Erwachsene: 7,- € / 6,- € (ermäßigt)
Eintritt Kinder: 4,- € und Eintritt Erwachsene zum Kinderfilm: 6,- €
Ab 120 Minuten Filmlänge: Überlängenaufschlag von 1,-€
Kinovorstellungen: Dienstag bis Sonntag. Montags i.d.R. Ruhetag.
Besonderheit: die Filme starten pünktlich zur angegebenen Uhrzeit: Wir zeigen keine Werbung.

Das sweetSixteen-Kino ist komplett ebenerdig zugänglich und verfügt über entsprechend barrierefreie Steh- und Sitzmöglichkeiten.

Zur jeweiligen Hörunterstützung ist das sweetSixteen-Kino mit einem WLAN basierten CinemaConnect-System von Sennheiser ausgestattet. Dies ist per kostenloser App auf dem Smartphone jederzeit und individuell konfiguierbar nutzbar.

Wir freuen uns auf euch!

Aktuelles


Das aktuelle Programm…

…findet ihr natürlich hier auf unserer Website!

Klickt einfach links in der Navigation auf die Monatsübersicht und ihr bekommt alle anstehenden Veranstaltungen mit Datum & Uhrzeit auf einen Blick zu sehen. Mit einem weiteren Klick auf euren Wunschtermin habt ihr dann die Möglichkeit die Film- oder Veranstaltungsinfos vollständig zu lesen.

Wir freuen uns auf euch,

Team sweetSixteen-Kino


Anstehendes Sonderprogramm:

Genesis 2.0 (Doku) + Expertengespräch

Zur Filmvorstellung am 1. Februar (um 20.30h) findet ein Expertengespräch im Anschluss an den Film statt. Der Film beobachtet den Alltag von sogenannten Mammutjägern auf einer abgelegenen Inselgruppe im hohen Norden Sibiriens. Doch der auftauende Permafrost gibt nicht nur wertvolles Elfenbein frei. Manchmal finden die Jäger auch ein fast vollständig erhaltenes Mammutkadaver mit Fell und Muskelgewebe. Solche Funde rufen Klonforscher auf den Plan auf der Suche nach Mammutzellen mit möglichst intakter DNA.

Weitere Infos

 

Filmprogramm zur HMKV-Ausstellung Computer Grrrls

Im Rahmen der Ausstellung Computer Grrrls (HMKV im Dortmunder U, bis 24. Februar 2019) zeigt der HMKV (Hartware MedienKunstVerein) ein Filmprogramm in der Dortmunder Schauburg und dem sweetSixteen-Kino. Das Cmptr Grlz Filmprogramm läuft vom 19. Januar bis zum 23. Februar immer zur Prime Time am Samstagabend und bei freiem Eintritt. Mit Filmen von Shu Lea Chang, Manu Luksch, Lynn Hershman Leeson und Nathalie Magnan (der die Ausstellung Computer Grrrls gewidmet ist).

Weitere Infos

 

Nordstadtbilder + Regisseur

Der Dortmunder Filmemacher Horst Herz zeigt am 3. März um 17h ein Programm mit Filmen, die er in Dortmunder Nordstadt gedreht hat. Schwerpunkt ist ein Film über eine Strassenfussballmannschaft – die „Hafenelf“ und das Projekt „Bunt kickt gut“ – ein Zusammenschluss von Jugendmannschaften zur Nordstadtliga unter der Schirmherrschaft von Neven Subbotic. In Anwesenheit des Regisseurs.

Weitere Infos

 


Die Vielen NRW

Gemeinsam mit mehr als 140 Kultureinrichtungen sowie Kunst- und Kulturschaffenden aus ganz Nordrhein-Westfalen ist das sweetSixteen-Kino Erstunterzeichner der NRW ERKLÄRUNG DER VIELEN.

Mit der Erklärung wird der Zusammenhalt in Kunst und Kultur als Teil des zivilgesellschaftlichen Engagements gegen rechtspopulistische sowie völkisch-nationale Strömungen artikuliert. Wir – die Unterzeichnenden – zeigen gemeinsam Haltung für Toleranz, Vielfalt und Respekt und verpflichten uns, aktiv und nachhaltig dafür zu arbeiten.

Weitere Infos


Kinohund Henry
KinderWagenKino (KiWaKi)

Meist am ersten oder dritten Montag im Monat, aber immer um 10:30h, laden wir alle Mamas und Papas ein mit ihren Babys in gemütlicher und familiengerechter Atmosphäre außergewöhnliche Filmkultur zu genießen: mit mehr Licht und weniger Ton im Saal, Krabbeldecke, Wickeltisch und natürlich Stellplätzen für den Kinderwagen.

Weitere Infos


16mm-Filmclubabend

Ebenfalls einmal im Monat und auch meistens am ersten Montag, aber um 19h findet unser legendärer 16mm-Filmclubabend statt – mit feinstem analogen Filmprogramm, das ihr auf Zuruf selber auswählen könnt. Ein unterhaltsamer Abend voller Überraschungen – in schönster analoger Atmosphäre!

Weitere Infos