Komödie

***ENTFÄLLT*** KinderWagenKino (KiWaKi)

  • 90 Min
  • Regie: divers
KinderWagenKino (c) Jakob Studnar

Vorführungen:

  • Mo, 16. März 2020 um 10:30 Uhr

** VORSTELLUNG ENTFÄLLT ***
Aufgrund der Corona-Pandemie und den dazugehörigen Schutzmaßnahmen, haben wir uns entschlossen, vorerst auf alle Sonderprogramme und -Formate zu verzichten – so auch auf unser KinderWagenKino (KiWaKi). Sobald KiWaKi reaktiviert wird: melden wir uns! *** Wir laden alle Mamas und Papas einmal im Monat herzlich ein mit ihren Babys in gemütlicher und familiengerechter Atmosphäre außergewöhnliche Filmkultur zu genießen. KiWaKi ist ein NRW-weit einzigartiges Angebot, dass sich speziell an Eltern und Gleichgesinnte wendet, die gemeinsam mit ihren Kleinen aktuelle Filme erleben möchten: mit mehr Licht und weniger Ton im Saal, Krabbeldecke, Wickeltisch und natürlich Stellplätzen für den Kinderwagen.

weiterlesen

*** Schutzregeln für den Kinobesuch bei uns ***

  • Dortmund, im Juni 2021

Vorführungen:

  • Do, 1. Juli 2021 – Sa, 3. Juli 2021 um 06:00 Uhr
  • Mo, 5. Juli 2021 – Sa, 10. Juli 2021 um 06:00 Uhr
  • Mo, 12. Juli 2021 – Sa, 17. Juli 2021 um 06:00 Uhr
  • Mo, 19. Juli 2021 – Sa, 24. Juli 2021 um 06:00 Uhr
  • Mo, 26. Juli 2021 – Sa, 31. Juli 2021 um 06:00 Uhr

Liebe Kinofans,
lasst uns gemeinsam für Sicherheit und ein ruhiges Kinoerlebnis sorgen – wir setzen die behördlichen Schutzregeln um und bitte euch um folgendes: Maskenpflicht, Mindestabstand, Gästeregistrierung, ggf. Reservierungen, Teamansagen, Krankheit, Respekt. Danke :)

weiterlesen

Unter den Sternen von Paris

Vorführungen:

  • Do, 19. August 2021 – So, 22. August 2021 um 17:00 Uhr
  • Di, 24. August 2021 – Mi, 25. August 2021 um 19:00 Uhr
  • Do, 26. August 2021 um 19:00 Uhr
  • Sa, 28. August 2021 – So, 29. August 2021 um 19:00 Uhr
  • Mo, 30. August 2021 um 17:00 Uhr

Vor einigen Jahren beschäftigte sich Claus Drexel auf dokumentarische Weise mit dem Leben von Obdachlosen in Paris, nun führt er diese Arbeit auf fiktive, fast märchenhafte Weise weiter. In „Unter den Sternen von Paris“ treffen verlorene Seelen aufeinander und überwinden ihre Unterschiede. Nicht immer frei von Kitsch, doch getragen von großer Sympathie für das Leben und Wesen der Obdachlosen.

weiterlesen

Sommer – Rebellen

Vorführungen:

  • Sa, 14. August 2021 – So, 15. August 2021 um 15:00 Uhr
  • Sa, 21. August 2021 – So, 22. August 2021 um 15:00 Uhr
  • Sa, 28. August 2021 – So, 29. August 2021 um 15:00 Uhr

Jonas (11) wünscht sich nichts mehr, als in den Sommerferien zu seinem coolen Opa Bernard in die Slowakei zu fahren. Seit dem Tod seines Vaters gibt es nur noch Zoff zu Hause und so haut Jonas nach einem erneuten Eklat kurzer Hand ab. Durch eine List lässt sich Jonas von Bernard auf halber Strecke abholen. Der lang erwünschte Sommer bei Opa kann beginnen. Doch Opa ist nicht mehr so, wie ihn Jonas in Erinnerung hat. Inzwischen in den Vorruhestand befördert, verhält er sich seltsam und launisch. Von der erhofften Zeit voller Spaß und Action ist auch nach 3 Tagen nichts zu merken. Als sich Jonas mit dem Nachbarskind Alex anfreundet, hecken die beiden einen verrückten Plan für Opa aus: ein neues Hobby, eine neue Frau oder ein neuer Job muss her!

weiterlesen
  • ROU 2021
  • 106 Min
  • Regie: Radu Jude
  • FSK: ab 18 Jahren
  • Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Do, 8. Juli 2021 – So, 11. Juli 2021 um 21:00 Uhr
  • Di, 13. Juli 2021 – Mi, 14. Juli 2021 um 17:00 Uhr
  • Do, 15. Juli 2021 um 19:00 Uhr
  • Sa, 17. Juli 2021 – So, 18. Juli 2021 um 19:00 Uhr
  • Di, 20. Juli 2021 – Mi, 21. Juli 2021 um 21:00 Uhr

Ein Goldener Bär für ein überwältigendes Meisterwerk: BAD LUCK BANGING OR LOONY PORN von Radu Jude ist glückliches Fragment, Enzyklopädie unserer Zeit und die gnadenlose Versuchsanordnung einer völlig zersplitterten Gemeinschaft, die nur noch in der Feindseligkeit zusammenfinden kann. Radu Jude treibt den Irrwitz auf die Spitze und lässt uns erahnen, zu welch bitterböser Farce unsere Zeit geworden ist, die man den Untergang der Demokratie nennen könnte. Eine filmische Erfahrung zwischen totaler Finsternis und grell erleuchteter Humorzone.

weiterlesen
  • mit Filmgästen und Gespräch
  • DE 2019
  • 109 Min
  • Regie: Nadine Heinze, Marc Dietschreit
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Do, 22. Juli 2021 – So, 25. Juli 2021 um 19:00 Uhr
  • Mo, 26. Juli 2021 – Mi, 28. Juli 2021 um 17:00 Uhr
  • Do, 29. Juli 2021 – Sa, 31. Juli 2021 um 17:00 Uhr
  • So, 1. August 2021 um 17:00 Uhr
  • Mo, 2. August 2021 – Mi, 4. August 2021 um 17:00 Uhr

*** Zur Vorstellung am Do, 29. Juli (17h) in Anwesenheit des Regieduos!! *** Mit DIE VERGESSLICHKEIT DER EICHHÖRNCHEN legen Nadine Heinze und Marc Dietschreit ein gefühlvolles Familiendrama mit hintergründigem Humor vor: Um Geld für ihre Familie daheim in der Ukraine zu verdienen, kommt Marija (Emilia Schüle) nach Deutschland. In seiner alten Villa soll sie sich rund um die Uhr um den an Demenz erkrankten Curt (Günther Maria Halmer) kümmern. Landet aber im zwischenmenschlichen Minenfeld einer deutschen Familie (mit Fabian Hinrichs als Sohn Philipp und Anna Stieblich als Tochter Almut) – deren fragile Dynamik sie nun, ganz unfreiwillig, gehörig durcheinander bringt.

weiterlesen