Umwelt

How to Blow Up a Pipeline

  • US, 2022
  • 106 Min
  • Regie: Daniel Goldhaber
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Mo, 12. Juni 2023 – Mi, 14. Juni 2023 um 21:00 Uhr
  • Do, 15. Juni 2023 – So, 18. Juni 2023 um 17:00 Uhr

Darsteller*innen: Ariela Barer, Kristine Froseth, Lukas Gage… Die Folgen des Klimawandels werden immer erlebbarer und gewaltiger. Trotzdem lassen wirksame Gegenmaßnahmen, vor allem der Hauptverursacher, immer noch auf sich warten. Die meisten Umwelt- oder Klimabewegungen haben sich für friedliche und offene Protestformen entschieden, bis heute allerdings ohne entscheidenden Erfolg. Ist es also längst an der Zeit, […]

weiterlesen

Die Toten Vögel sind Oben

Vorführungen:

  • Do, 31. August 2023 – Sa, 2. September 2023 um 17:00 Uhr
  • Di, 5. September 2023 – Di, 5. September 2023 um 17:00 Uhr

350 ausgestopfte Vögel. 3000 Schmetterlinge, Pilze, Käfer. Die Sammlung ist dokumentarisch, obsessiv und poetisch. Die Vielzahl an Objekten, Schmetterlingskästen, Fotografien über Stunden, wahrscheinlich sogar Monate, mit der Hand koloriert. Wer nimmt sich so viel Zeit, was war in diesem Kopf los? Regisseurin Sönje Storm öffnet in ihrem Film den Nachlass des Bauern Jürgen Friedrich Mahrt […]

weiterlesen

Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden Flüssen

Vorführungen:

  • Sa, 4. November 2023 – So, 5. November 2023 um 15:00 Uhr
  • Sa, 11. November 2023 – So, 12. November 2023 um 15:00 Uhr

Mit: Tobias Krell, Marina M. Blanke, Klaas Heufer-Umlauf… Nach dem Riesenerfolg von Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten mit über 500.000 Zuschauern kommt endlich der zweite spannende Kinofilm des beliebten KiKA-Moderators auf die große Leinwand: In Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden Flüssen dreht sich alles um eine geheimnisvolle Schatzkiste, die Tobi […]

weiterlesen

On Our Doorstep

Vorführungen:

  • Di, 20. Juni 2023 – Di, 20. Juni 2023 um 19:00 Uhr

On Our Doorstep delves deep into an aspect of the refugee crisis that rarely reached the press. With NGOs being blocked by red tape and the absence of any positive action by French or British authorities, the film is a behind-the-scenes look at the unprecedented grassroots movement that rose to aid the refugees in Calais, […]

weiterlesen

Vorführungen:

  • Di, 8. August 2023 – Di, 8. August 2023 um 19:00 Uhr

„Wild Plants“ sind Gewächse, die sich auf brachem Land ansiedeln, scheinbar unbewohnbares Terrain in Besitz nehmen und neue Lebensräume schaffen. „Wild Plants“ sind aber auch Menschen, die ihre eigenen Utopien entwerfen und zu Impulsgebern für andere werden. An vielen verstreuten Orten auf der Welt leben Menschen und wachsen Projekte, in denen sich botanischer und biographischer Wildwuchs miteinander verbinden. „Wild Plants“ ist eine filmische Forschungsreise, begleitet von Fragen über das Verhältnis von Mensch und Natur.

weiterlesen