Filminformationen

Hier gibt es unser komplettes monatliches Kinoprogramm in der Gesamtübersicht – alle aktuellen Filme, Vorstellungen und Veranstaltungen des Monats werden aufgelistet: Spielfilme, genau wie Dokumentationen, Kinder- und Schulfilme, Filmfestivals und Sonderveranstaltungen, aber auch externe & öffentliche Veranstaltungen in unseren Räumen.

Viel Spass beim Stöbern!

Die Olchis Willkommen in Schmuddelfing

Vorführungen:

  • Sa, 27. Mai 2023 – So, 28. Mai 2023 um 15:00 Uhr
  • Sa, 10. Juni 2023 – So, 11. Juni 2023 um 15:00 Uhr

Die Olchis suchen ein neues Zuhause und landen mit ihrem fliegenden Drachen Feuerstuhl in Schmuddelfing, einem hübsch-beschaulichen Örtchen – jedoch mit einer großen, stinkenden Müllhalde. Hier tüftelt der elfjährige Max gemeinsam mit dem genial-verrückten Professor Brausewein und dessen Nichte Lotta an einer Maschine, dem Destinkomaten, der den Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll – aber noch […]

weiterlesen

Die Amitié

Vorführungen:

  • Do, 21. März 2024 – Fr, 22. März 2024 um 21:00 Uhr
  • So, 24. März 2024 – Mi, 27. März 2024 um 21:00 Uhr
  • Fr, 29. März 2024 – Sa, 30. März 2024 um 17:00 Uhr

Darsteller*innen: Sylwia Gola, Yann Mbiene, Walter Hess… Zwei Menschen reisen in einem Bus an: AGNIESZKA aus Polen, zur Pflege eines älteren Herrn, der langsam ins Vergessen abdriftet. DIEUDONNÉ von der Elfenbeinküste, um in einem riesigen Gewächshaus zu arbeiten. Sie sind nicht allein. Heerscharen von freundlichen Pflegekräften kümmern sich um verwirrte Deutsche. Arbeitsmigrant:innen ernten, verpacken und […]

weiterlesen

Das Blubbern Von Glück

Vorführungen:

  • So, 24. März 2024 – So, 24. März 2024 um 15:00 Uhr

Darsteller*innen: Daisy Axon, Emma Booth, Richard Roxburgh… HIER KOMMT CANDICE! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen … anders. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach … Denn in ihrer Familie, die früher vor Glück geblubbert hat, spinnt sich neuerdings jeder in seinem eigenen Leid […]

weiterlesen

Vorführungen:

  • So, 28. Januar 2024 – So, 28. Januar 2024 um 19:00 Uhr

STRANGER THAN FICTION NO. 26 »27 STOREYS erkundet das Spannungsverhältnis zwischen Alterlaa als Zeitkapsel und Alterlaa als Zukunftsprojektion und malt das Bild eines Ortes, der zwischen Traum und Wirklichkeit mindestens zehntausend Geschichten erzählt.« – Diagonale

weiterlesen

Kraft der Utopie – Leben mit Le Corbusier in Chandigarh

Vorführungen:

  • Di, 30. Januar 2024 – Di, 30. Januar 2024 um 17:00 Uhr

STRANGER THAN FICTION NO. 26 Zum 70-jährigen Bestehen der Planstadt von Le Corbusier fragen wir nach, ob in Chandigarh diese Vision Realität geworden ist. Der Film begleitet Menschen auf ihren Wegen durch die Stadt und sucht Orte und Schauplätze auf, an denen sich das schillernde Zusammenspiel von altem Traum und neuem Leben, von Utopie und Alltag, von Zerfall und leiser Poesie zeigen.

weiterlesen

Oink

Vorführungen:

  • Sa, 6. Mai 2023 – So, 7. Mai 2023 um 15:00 Uhr
  • Sa, 13. Mai 2023 – So, 14. Mai 2023 um 15:00 Uhr
  • Sa, 20. Mai 2023 – So, 21. Mai 2023 um 15:00 Uhr

Die neun Jahre alte Babs (Originalstimme: Hiba Ghafry) wünscht sich nichts sehnlicher als ein eigenes Haustier. Ihr Opa Tuitjes lässt es sich nicht nehmen, ihr ihren Herzenswunsch zu erfüllen – und schenkt Babs ein kleines Schwein namens Oink. Babs‘ Eltern sind von der Aktion überhaupt nicht begeistert, lassen sich aber von ihrer Tochter überreden, das grunzende Tier vorerst zu behalten – unter der Bedingung, dass es wie ein Welpe brav erzogen wird. Währenddessen macht Babs‘ bester Freund Tjin jedoch eine schreckliche Entdeckung in Opas Koffer: einen Fleischwolf! Was hat es mit dem Gerät auf sich und ist Oink etwa in Gefahr?

weiterlesen

Vorführungen:

  • Mi, 31. Januar 2024 – Mi, 31. Januar 2024 um 17:00 Uhr

Mit der 26. Ausgabe von STRANGER THAN FICTION und einem inzwischen wieder routiniert funktionierenden Kinobetrieb nach den unruhigen Jahren der Jahren der Pandemie, blicken wir wieder mehr in die Zukunft des Dokumentarfilms. Es ist zu bemerken, dass die Vielfalt der Themen und Darstellungsweisen kaum jemals größer waren als zurzeit. Wir hoffen, dass wir das exemplarisch […]

weiterlesen

2. Dortmunder Animationsfilmfestival: „Gewinnerfilm“ und Preisverleihung im sweetSixteen-Kino

Vorführungen:

  • So, 2. April 2023 – So, 2. April 2023 um 17:00 Uhr

2. Dortmunder Animationsfilmfestival: „Gewinnerfilm“ und Preisverleihung im sweetSixteen-Kino

weiterlesen
  • CH/DE, 2022
  • 88 Min
  • Regie: Pawel Siczek
  • FSK: keine Angabe
  • Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Sa, 3. Februar 2024 – Sa, 3. Februar 2024 um 17:00 Uhr

Diplomatie ist Andrei Sannikovs Leben. Als Spitzendiplomat rüstete er eines der weltweit gefährlichsten Atomwaffenarsenale ab. Heute kämpft er um die Rückkehr einer verlorenen Demokratie. Nach Auflösung der Sowjetunion scheint alles möglich zu sein. Andrei Sannikov kommt eine ganz besondere Aufgabe zu, denn als Diplomat ist er maßgeblich an der nuklearen Abrüstung Belarus’ beteiligt – ohne […]

weiterlesen

Das Blau des Kaftans

Vorführungen:

  • So, 4. Juni 2023 – So, 4. Juni 2023 um 19:00 Uhr

Darsteller*innen: Lubna Azabal, Saleh Bakri, Ayoub Missioui… Halim und Mina betreiben eine traditionelle Schneiderei in der Medina von Salé, einer der ursprünglichsten in Marokko. Um den Anforderungen der anspruchsvollen Kundschaft gerecht zu werden, heuern sie einen talentierten jungen Mann namens Youssef als Lehrling an. Mit der Zeit jedoch bemerkt Mina, wie sehr die Anwesenheit Youssefs […]

weiterlesen

The Whale

  • USA 2022
  • 117 Min
  • Regie: Darren Aronofsky
  • Deutsche Synchronisation, Mittwochs: Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Do, 27. April 2023 – Fr, 28. April 2023 um 17:00 Uhr
  • So, 30. April 2023 – Mi, 3. Mai 2023 um 17:00 Uhr
  • Do, 4. Mai 2023 – Mi, 10. Mai 2023 um 19:00 Uhr
  • Do, 11. Mai 2023 – Mi, 17. Mai 2023 um 18:45 Uhr

Ein Kammerspiel um einen extrem übergewichtigen Helden in tiefer Lebenskrise zum bewegenden Kinoereignis zu machen, dazu bedarf es schon eines Ausnahmeregisseurs wie Darren Aronofsky. Für „The Wrestler“ holte er einst den Löwen in Venedig. Für „Black Swan“ gab es eine Oscar-Nominierung. Unbedingt oscarreif gerät nun auch dieses Drama um einen sensiblen Menschen, der nach dem Tod des Partners nicht mehr aufhören will zu essen. Aus Scham versteckt Charlie sich komplett vor seiner Umwelt. Nach acht Jahren taucht die Teenie-Tochter plötzlich auf. Ein junger Missionar sorgt gleichfalls für Turbulenzen. Über zweieinhalb Zentner bringt der Koloss auf die Waage. „Die Mumie“-Star Brendan Fraser erweckt daraus mitreißend eine tragische Figur, die zu Tränen rührt: Die Rolle seines Lebens! Intensives Arthaus-Kino, das für Gesprächsstoff sorgen dürfte.

weiterlesen

Das Recht der Stärkeren

Während der Premiere eines israelischen Filmes detoniert vor einem Berliner Kino eine Autobombe. Es gibt viele Tote und Verletzte. Als Täterin wird die 18-jährige Jana identifiziert – niemand weiß, was sie dazu getrieben hat. Sie saß im Auto, während sie den tödlichen Sprengsatz mit ihrem Handy selbst auslöste. Der einzige Hinweis ist ein Vlog auf Social Media.

weiterlesen
  • UKR, 2022
  • 101 Min
  • Regie: Christina Tynkevych
  • Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

Vorführungen:

  • So, 11. Juni 2023 – So, 11. Juni 2023 um 12:30 Uhr

Darsteller*innen: Anastasiya Karpenko, Kateryna Kozlova, Iryna Verenych-Ostrovska… How is Katia? Eine Mutter verliert nach dem Unfalltod ihres Kindes den Halt und versinkt in einem Morast aus Trauer, Wut und Enttäuschung. Ukrainian Cinema Days: With this project we want to show that culture is very important in times of war. Ukrainian cinema is successful not only […]

weiterlesen
  • 90 Min
  • Regie: divers
KinderWagenKino (c) Jakob Studnar

Vorführungen:

  • Mo, 12. Februar 2024 – Mo, 12. Februar 2024 um 11:00 Uhr
  • Mo, 11. März 2024 – Mo, 11. März 2024 um 11:00 Uhr

Wir laden alle Mamas und Papas einmal im Monat herzlich ein mit ihren Babys in gemütlicher und familiengerechter Atmosphäre außergewöhnliche Filmkultur zu genießen. KiWaKi ist ein NRW-weit einzigartiges Angebot, das sich speziell an Eltern und Gleichgesinnte wendet, die gemeinsam mit ihren Kleinen aktuelle Filme erleben möchten.

weiterlesen
  • UKR, 2021
  • 122 Min
  • Regie: Kateryna Gornostai
  • FSK: ab 12 Jahren
  • Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Fr, 9. Juni 2023 – Fr, 9. Juni 2023 um 19:00 Uhr

Darsteller*innen: Maria Fedorchenko, Arsenii Markov, Yana Isaienko… Stop Zemlia Die introvertierte Gymnasialschülerin Masha sieht sich selbst als Außenseiterin, wenn sie nicht mit Yana und Senia herumhängt, die ihren Status als Nonkonformistin teilen. Während sie sich durch eine intensive Zeit vor dem Abschluss navigiert, verliebt sich Masha und ist gezwungen, ihre Komfortzone zu verlassen. Ein Blick […]

weiterlesen

Der Fuchs

Vorführungen:

  • Do, 13. April 2023 – So, 16. April 2023 um 20:45 Uhr
  • Mo, 17. April 2023 – Di, 18. April 2023 um 20:45 Uhr
  • Fr, 21. April 2023 – Fr, 21. April 2023 um 17:00 Uhr
  • So, 23. April 2023 – So, 23. April 2023 um 17:00 Uhr
  • Mo, 24. April 2023 – Mi, 26. April 2023 um 17:00 Uhr

Österreich, Mitte der 1920er Jahre: Aus großer Not heraus übergibt die Bergbauernfamilie Streitberger ihren jüngsten Sohn in die Obhut eines Großbauern. Auch als Franz die Knechtschaft mit Erreichen der Volljährigkeit aufkündigen darf, kann er dem Vater nicht verzeihen. Auf der Suche nach Arbeit schließt er sich dem Bundesheer an. Unter seinen geselligen Soldatenkameraden bleibt der sensible, wortkarge Franz stets ein wunderlicher Außenseiter. Als die Kompanie 1940 den Angriff auf Frankreich starten soll, findet er im Wald einen verletzten Fuchswelpen. Kurzerhand beschließt Franz, sich dem verlassenen Tier anzunehmen und es gesund zu pflegen. Angetrieben durch die Zuneigung zu seinem Fuchs, tritt er als Motorradkurier die gefährliche Reise an die Front an.

weiterlesen

Kurzfilmprogramm zur Extraschicht

Vorführungen:

  • Sa, 24. Juni 2023 – Sa, 24. Juni 2023 um 21:00 Uhr

Kunst, Kultur und Kreatives Ob bei einer geführten Tour über das Gebäude oder beim freien Stöbern durch die offenen Ateliers und aktuellen Fotoausstellungen – zur ExtraSchicht gibt es im Depot viel zu entdecken! Denn die Vielfalt der im Haus ansässigen Kunst- und Kulturschaffenden spiegelt sich auch im Programm wider. Genießt die einmalige Atmosphäre und werdet […]

weiterlesen

Himbeeren mit Senf

Vorführungen:

  • Sa, 29. April 2023 – So, 30. April 2023 um 15:00 Uhr

Aus dem Leben gegriffen und zugleich leicht wie ein Papierflieger: Ruth Olshans Kinderfilm für Zehn- bis 13-Jährige erzählt von süßen und sauren Dingen, von erster Liebe und letzten Atemzügen. Im Mittelpunkt der magisch-realistischen Geschichte über die Schmetterlinge im Bauch, die hier buchstäblich Flügel verleihen, steht die Tochter eines Bestatters, die auch mit dem anderen Ende des Gefühlsspektrums wohl vertraut ist. Doch weder das Mädchen noch der Film verlieren darüber die gute Laune.

weiterlesen

Lesbian Classics: When Night is falling (OmU)

  • CA 1995
  • 94 Min
  • Regie: Patricia Rozema
  • FSK: ab 16 Jahren
  • Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Fr, 7. April 2023 – Fr, 7. April 2023 um 21:00 Uhr

Die kanadische Regisseurin Patricia Rozema erzählt in sinnlichen Bildern von einer Frau, deren bisher von Ordnung und Glauben bestimmtes Leben gehörig durcheinander gewirbelt wird. „When Night is Falling“ ist ein Klassiker des lesbischen Kinos der 1990er Jahre. Jetzt kehrt er digital restauriert in neuem Glanz auf die Leinwand zurück.

weiterlesen

Lesbian Classics: Mädchen in Uniform

Vorführungen:

  • Mi, 12. April 2023 – Mi, 12. April 2023 um 21:00 Uhr

„Mädchen in Uniform“ (1931) basiert auf dem Roman „Das Mädchen Manuela“ von Christa Winsloe und gilt als erster Film der Filmgeschichte, der offen lesbische Liebe thematisiert. Die österreichische Bühnen- und Filmregisseurin Leontine Sagan erzählt darin von den zerstörerischen Folgen des repressiven Wahns des preußischen Erziehungssystems – und begegnet dem Mädchen Manuela, das anders als die anderen liebt und empfindet, voller Empathie und Menschlichkeit. Jetzt gibt es den bahnbrechenden lesbischer Kultklassiker endlich wieder auf der großen Leinwand zu sehen!

weiterlesen

On Our Doorstep

Vorführungen:

  • Di, 20. Juni 2023 – Di, 20. Juni 2023 um 19:00 Uhr

On Our Doorstep delves deep into an aspect of the refugee crisis that rarely reached the press. With NGOs being blocked by red tape and the absence of any positive action by French or British authorities, the film is a behind-the-scenes look at the unprecedented grassroots movement that rose to aid the refugees in Calais, […]

weiterlesen

Lesbian Classics: Fucking Åmål

Vorführungen:

  • Fr, 14. April 2023 – Fr, 14. April 2023 um 21:00 Uhr

Agnes lebt in Åmål, einem schwedischen Kaff, in dem nie etwas passiert und aus dem alle nur weg wollen. In ihrer Klasse gilt sie als Außenseiterin. Dass sie heimlich in Elin, das beliebteste Mädchen der Schule, verliebt ist, weiß niemand – bis Elin sie auf einer Geburtstagsparty plötzlich küsst. Was eigentlich als blöde Mutprobe gedacht war, ist der Beginn einer engen Freundschaft, in der sich Elin bald fragen muss, wie tief ihre Gefühle für Agnes eigentlich gehen. Und auf einmal gibt es ganz viele Gründe, in Åmål zu bleiben.

weiterlesen

Loriots große Trickfilmrevue

Vorführungen:

  • So, 23. April 2023 – Mo, 24. April 2023 um 17:00 Uhr
  • Do, 27. April 2023 – Do, 27. April 2023 um 19:00 Uhr
  • Fr, 28. April 2023 – Fr, 28. April 2023 um 19:00 Uhr
  • So, 30. April 2023 – Mi, 3. Mai 2023 um 19:00 Uhr
  • Do, 27. April 2023 – Mi, 3. Mai 2023 um 19:00 Uhr
  • Mi, 26. April 2023 – Mi, 26. April 2023 um 17:00 Uhr

Zwei Herren im Bad, ein sprechender Hund, die Tücken eines Fernsehabends oder ein zu hart gekochtes Frühstücksei. Die Figuren und Szenen aus Loriots Trickfilmen begleiten und erfreuen uns seit über fünf Jahrzehnten. „Loriots große Trickfilmrevue“ präsentiert nun sein gesammeltes Trickfilmwerk in neuem Glanz, erstmals im Kino und in 4K. Ein urkomischer Streifzug entlang von 31 geliebten Trickfilmklassikern, die jetzt in noch nie gesehener Brillanz auf der großen Leinwand neu erlebt werden können. Eine einzigartige Wiederbegegnung mit Loriot!

weiterlesen

Im Taxi mit Madeleine

Vorführungen:

  • Do, 13. April 2023 – Di, 18. April 2023 um 17:00 Uhr
  • Fr, 21. April 2023 – Fr, 21. April 2023 um 21:00 Uhr
  • So, 23. April 2023 – Mi, 26. April 2023 um 21:00 Uhr

Die 92-jährige Madeleine ruft ein Taxi, um zu dem Altersheim zu gelangen, in dem sie fortan leben soll. Sie bittet den desillusionierten Fahrer Charles, an den Orten vorbeizufahren, die in ihrem Leben eine große Bedeutung hatten, um sie ein letztes Mal zu sehen. Allmählich kommt in den Straßen von Paris eine ungewöhnliche Vergangenheit zum Vorschein, die Charles zutiefst erschüttert und sein Leben verändert.

weiterlesen

IFFF Internationales Frauen Film Fest Roxy Kino

Vorführungen:

  • Mi, 19. April 2023 – Mi, 19. April 2023 um 20:00 Uhr
  • Do, 20. April 2023 – Do, 20. April 2023 um 18:00 Uhr
  • Do, 20. April 2023 – Do, 20. April 2023 um 20:15 Uhr
  • Sa, 22. April 2023 – Sa, 22. April 2023 um 13:30 Uhr
  • Sa, 22. April 2023 – Sa, 22. April 2023 um 15:00 Uhr
  • Sa, 22. April 2023 – Sa, 22. April 2023 um 20:00 Uhr
  • Sa, 22. April 2023 – Sa, 22. April 2023 um 22:30 Uhr

Der internationale Erfolg weiblicher Filmschaffender wird auch beim 40. Frauen Film Fest Dortmund zentrales Thema sein. Das Festival präsentiert, diskutiert und feiert die Filme einer neuen globalen Generation von Regisseurinnen. Es wendet sich auch dem Erbe des feministischen Kinos zu um aus der Radikalität und Kreativität der frühen Filme Impulse und Verständnis für die Gegenwart zu schöpfen.

weiterlesen